Preisträger

  • Bestes Deutsches Spiel
  • Bestes Kinderspiel
  • Bestes Jugendspiel
  • Bestes Serious Game
  • Bestes Mobiles Spiel
  • Bestes Nachwuchs-Konzept
  • Bestes Gamedesign
  • Beste Inszenierung
  • Beste Innovation
  • Publikumspreis
  • Bestes Internationales Spiel
  • Beste Internationale neue Spielwelt
  • Bestes Internationales Multiplayer-Spiel
  • Sonderpreis Der Jury
Bestes Deutsches Spiel
Anno 2205
(Blue Byte / Ubisoft)

Der neueste Spross der traditionsreichen Spielserie „Anno“ besticht durch ein durchdachtes Spieldesign sowie eine überzeugende Präsentation und beweist zudem Mut zur Innovation. Das Aufbaustrategiespiel vereint Zugänglichkeit und Komplexität, glänzt durch viele kleine Ideen und motiviert auch auf lange Sicht. Das alles macht Anno 2205 zu einer bemerkenswerten Produktion und zu einem der besten Spiele des Genres überhaupt.

Nominierte

Shift Happens
(Klonk)
Deponia Doomsday
(Daedalic Entertainment)