Kategorien

KATEGORIEN:

BESTES JUGENDSPIEL

In der Kategorie Bestes Jugendspiel werden aus Deutschland stammende Spiele prämiert, die keine Kinderspiele sind, sich vornehmlich an Jugendliche ab 12 Jahren richten und eine Altersfreigabe der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) von höchstens 16 Jahren aufweisen oder erhalten. Prämierungswürdige Spiele sollten Anknüpfungspunkte zur jugendlichen Lebenswelt aufweisen und die Jugendlichen nicht überfordern.

Sieger 2017: Code 7 - Episode 0: Allocation

(Goodwolf Studio)

Code 7 - Episode 0: Allocation ist ein dystopisches Science-Fiction-Adventure für Mac, Linux und PC. Der Jury gefiel besonders die intelligente Geschichte sowie die außergewöhnliche Umsetzung, welche schlüssig miteinander verbunden sind.

Sieger 2016: One Button Travel

(Agnes Lison & Marcel-André Casasola Merkle)

One Button Travel ist ein liebevoll gestaltetes Text-Adventure, das eine Konversation über soziale Netzwerke mit einem Zeitreisenden aus der Zukunft simuliert.

Sieger 2015: TRI: Of Friendship and Madness

(Rat King Entertainment)

Ein First-Person-Puzzlespiel im Stile Portals. Der Spieler kann mit der Welt interagieren, indem er Dreiecke zeichnet, die er als Plattformen benutzen kann, oder mit denen er Laserstrahlen in die gewünschte Richtung spiegeln kann.